www.luftwaescher-luftreiniger.de

Luft ist Leben ...

Rund 30 Millionen Bundesbürger leiden unter  allergischen Erkrankungen. 

Tendenz steigend. 

Der Anteil derer, die von Atemwegsbeschwerden betroffen sind, ist sehr hoch.

Doch:

Wir können weder Pollenflug noch Umweltbelastungen verhindern. 

Eine spürbare Verbesserung der  Umweltbedingungen durch politisches 

Regelwerk wird noch Jahrzehnte dauern.

 
Aber:

 
Wir wissen, das der Mensch rund 90% seiner Zeit in Innenräumen verbringt

und davon gut 50% im Bett.

 
 Darum

 
sollten wir uns - jeder Einzelne für sich -  mit diesem Lebensraum befassen.

Für uns, für unsere Familie, für unsere Kinder.


«  das atmen sauberer luft sollte für uns ein grundbedürfnis sein.

... erst darüber nachzudenken, wenn das atmen zum "reiz-thema" wird, ist sicherlich zu spät.
 »

Angelika Sielmann



Ein Raumanzug könnte Ihr  
Raumluftproblem sicher lösen. 
Die Vorstellung der praktischen Umsetzung
dürfte sicher keinem von uns behagen.

informieren Sie sich auf diesen Seiten darüber,
wie Sie  zu Hause und am Arbeitsplatz
"dicke" luft vermeiden.

Schon gewusst?

Luft gehört zum Leben.

 Wir können, wenn wir uns passiv verhalten, ca. 1 Woche ohne etwas zu trinken auskommen.

 Je nach Konstitution kommen wir einige Wochen ohne Nahrung aus.

 Ohne Luft und dem darin enthaltenen Sauerstoff überleben wir keine 5 Minuten.


Die Lösung?



sitemap       impressum  
   www.luftwaescher-luftreiniger.de